* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     Popstar
     Meine Freunde
     Baby ich tu's
     Rebell
     sinnfreier Quark

* mehr
     Abenteuer
     Momente
     Schöne Worte
     Quark
     Melodien
     Musikalisch...
     Kurzeweile
     Wissenschaft
     Für Kinder
     Warnung!
     Aufzug

* Links
     Freizeitspieler
     Planet MTG
     Rubik's Cube Timer
     Sonntagsmaler
     Media Converter
     Soufian Myspace
     Demian Myspace








Extrem viel Kram...

..aber keinen Stress, so muss das sein! Erst letztens muss ich zugeben auf dem kletterischem Erkenntistrim mit kistigem nichtsdestotrotz zerbrechlichen Kletterturmbesteigens sehr viel Spaß gehabt zu haben, trotz sehr fleischigem Essen, dass ich für gewöhnlich auszusortieren pflege. Das tat ich dann auch. Danach gings weiter mit einem schnellen Schnellkurs im *prust* Prusiken (Seilklettertechnik) mit der ich dann problemlos den anderen mehrere Köpfe überlegen sein konnte...



Ansonsten muss ich noch sagen dass es mir außerordentlich gut geht, nach neuer Bandgründung mit ein paar Kumpels gegründet hab, der dann auch eine extra Extraseite verliehen wird, leider fehlt aber noch die Einigkeit, was den Namen angeht.

Also bitte ich um ein kleines Voting in den Kommentaren, Hier die Vorschläge bis jetzt...
Eins im Voraus, wir nennen uns wahrscheinlich eh anders ^^ :

* Kaleidoskop

* kisuM

* Trial&Error

* Diamond

* Klang

* Deine Mutter

* Sonnenwind

* Pyromaniac

* Nachtmahr


...hier ist mein favorit aber psst:
4.9.06 20:39


Update

Im melodischen Bereich sind drei weitere Alben hinzugefügt worden.

Des Weiteren weise ich darauf hin, dass es nun bald soweit ist und die Ferien wieder zur rechten Zeit sich ereignen, aneigender Weise auch für mich zum Glück! So bin ich nun trotz Erkrankung frohgemut, dass sich doch alles zum Guten wendet, was schlecht ist und umgekehrt! Ich fühle mich zwar stark bedrückt aber das Bankgedrücke hat ja auch bald sein Ende, so fände ich es erquicklich endlich auch den Frust abzulegen...



Hier noch etwas Beschäftigung auch für meiner selbst:



Lässt sterben, bringt ans Leben und ist selber tot.
Geht ohne Fuß in jede Richtung, bald wird es gesehen unten auf der Erde, und bald siehst du es erhaben in den Wolken. Wovon mag ich da nur sprechen?

und noch ein weiteres, hoffentlich lösbares Rätsel:

Es ist am Morgen vierfüßig, am Mittag zweifüßig, am Abend dreifüßig.
Von allen Geschöpfen wechselt es allein in der Zahl seiner Füße;
aber eben, wenn es die meisten Füße bewegt,
sind Kraft und Schnelligkeit bei ihm am geringsten.

Lösung folgt dann in ein paar Tagen in einer Zusatzseite...

Bis die Tage, euer Bierbär


26.9.06 22:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung