* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     Popstar
     Meine Freunde
     Baby ich tu's
     Rebell
     sinnfreier Quark

* mehr
     Abenteuer
     Momente
     Schöne Worte
     Quark
     Melodien
     Musikalisch...
     Kurzeweile
     Wissenschaft
     Für Kinder
     Warnung!
     Aufzug

* Links
     Freizeitspieler
     Planet MTG
     Rubik's Cube Timer
     Sonntagsmaler
     Media Converter
     Soufian Myspace
     Demian Myspace








So hier für meine gute Musik-Sammlung:

Die Ärzte sind ja bekanntermaßen die beste Band der Welt, kommen aus Berlin und benutzen besonders gerne die Worte "Ficken", "Votze" und "Arschbrand". Allein daran ist der Reiz dieser Band zu erahnen, nichtsdestotrotz will ich hier drei Veröffentlichungen bewerten.

Die Ärzte - Jazz ist anders: sehr gut -
Grandioses Album, knüpft an die alten Alben an und um Längen besser als "Geräusch".


Die Ärzte - Wir wollen nur deine Seele (Live): sehr gut +
Eigentlich das Beste, was die Ärzte zu bieten haben. Noch besser ist nur der echte Live-Auftritt. Wahnsinnsansagen und Wahnsinnsstücke.

Die Ärzte - Männer haben auch kein Gehirn: : sehr gut
Ein Hörspiel der anderen Art, erstklassige A capella-Improvisationen auf sinnfreiem Gequatsche mit ein paar absurden Anekdoten. Da kommt einfach genau die Lebensfreude rüber, die die Ärzte auf ihren Konzerten vermitteln.


Als stolzer Besitzer der musischen Alben - fünfe an der Zahl -, die ich allesamt nur bestens bewerten kann, kann ich sagen: Sie haben keine andere Bewertung verdient. Sehr schön, an Melancholie und kreativer Wut nicht zu überbieten, schätze ich.

Muse - Black Holes & Relevations: gut
Meiner Meinung nach das Schwächste, aber dennoch gute Album von Muse. "Supermassive Black Hole" ist erfrischend anders, passt aber trotzdem zu Muse.


Muse - Absolution: sehr gut +
Mein liebstes Album, "Hysteria" ist einfach bombig.


Muse - Hullabaloo: gut +
Die B-Seiten wissen zu gefallen und auch die Live-Aufnahmen sind gut zum Ohr.


Muse - The Origin Of Symmetry: sehr gut
Technisch gesehen, ein Meisterwerk. Grandiose Keyboardläufe, Wahnsinnsriffs. Ein Traum.


Muse - Showbiz: sehr gut
Der Erstling weiß mit Songs wie "Cave" und "Sunburn" zu überzeugen. Auch hier wird schon das große Talent des Matthew Bellamy deutlich, und das im Alter von zarten 21 Jahren.


Placebo hat leider für mich keinen Reiz mehr, seit ein neuer Drummer am Schlagset des Trios sitzt. Dieser weiß mit groben Spiel genau, wie er den typischen Placebo-Sound zerstört. Dennoch sind die alten Alben allesamt hörenswert und sehr zu empfehlen. Hier eine Auswahl.

Placebo - Meds: sehr gut
Besonders zu empfehlen:
Post Blue und Blind. Bei mir aber auch an teils traurige aber auch enorm emotionale Erinnerungen geknüpft.


Placebo - Sleeping with Ghosts: gut
"This Picture" und "The Bitter End" sind genial und auch das Instrumental-Intro hat sehr viel Kraft.


Placebo - Black Market Music: gut -
"Every Me, Every You" kennt zwar jeder, aber dennoch ist es eins der geilsten Stücke dieser Band.


Lieder:

Pendulum avanciert in letzter Zeit auch zu einer oft gehörten Band. Kein Wunder, denn der Mix aus Rock und Drum'nBase weiß auch auf der Tanzfläche und im Automobil zu überzeugen. Hier die aktuellen Favoriten:

Pendulum - Propane Nightmares

Pendulum - Slam

Pendulum - Fasten your Seatbelts


Peter Fox hat es mir seit ich den Tag am See erleben durft auch angetan. Hier meine Auswahl:

Peter Fox - Das zweite Gesicht

Peter Fox - Tag am See

Peter Fox - Schüttel deinen Speck


Bodo Wartke ist sehr speziell und ich kann verstehen, wenn Einige ihm nicht viel abgewinnen können. Aber ich steh einfach total auf diese genialen Reime. Wer Wortspiele im großen Stil mag, sollte auf jeden Fall mal reinhören.

Bodo Wartke - An dich

Bodo Wartke - Loveparade

Bodo Wartke - Da muss er durch

Bodo Wartke - Liebeslied

Bodo Wartke - Meine neue Freundin


Hier noch ein paar vereinzelte Stücke, die ich hin und wieder gern höre.


Billy Talent - Sympathy

Clueso - Gute Musik

Gorillaz - Feel Good Inc.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung